Bodensysteme

  • Kunde: DFS - Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Generalplanung und Bauüberwachung: Henn GmbH, München
  • TGA Planung: GFI Gesellschaft für Ingenieurplanung München
  • Bodensysteme: 5.000 m² Doppelboden Typ 6 NB38/R; Typ 2 - 600 /N36;
    Hohlboden Combi A 35 GFV-4 F30; Belagsarbeiten;
    2.000 m² quellluftfähige SL Module
    1.000 m² Webteppich und Kautschukbeläge

  • Fertigstellung: Oktober 2013

Ein Hightech Gebäude in dem MERO-TSK moderne und hochtragfähige bis 1,10 m hohe Bodensysteme eingebaut hat.

  • Im Lotsenraum/ Luftraumüberwachung wurde ein Doppelboden mit perforierten Mineralfaserplatten installiert
    Die Klimatisierung dieses Raumes erfolgt über quellluftfähige Teppichfliesenmodule, und gewährleistet so ein optimales Raumklima für ca. 100 - 150 Personen im 24 Stundenbetrieb
  • In den Technikbereichen kamen Schaltwartenkonstruktionen zum Einsatz
  • In den Büros wurde unser Hohlboden Combi A mit Tragschicht aus Anhydrit-Fließestrich eingebaut

Flugsicherung Fhf München 2-kl Flugsicherung Fhf München 1 b kl Flugsicherung Fhf München 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

https://www.youtube.com/channel/UCPvekf1CiPH7Jeg5VhnVfEw