Bodensysteme

  • Kunde: DFS - Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Generalplanung und Bauüberwachung: Henn GmbH, München
  • TGA Planung: GFI Gesellschaft für Ingenieurplanung München
  • Bodensysteme: 5.000 m² Doppelboden Typ 6 NB38/R; Typ 2 - 600 /N36;
    Hohlboden Combi A 35 GFV-4 F30; Belagsarbeiten;
    2.000 m² quellluftfähige SL Module
    1.000 m² Webteppich und Kautschukbeläge

  • Fertigstellung: Oktober 2013

Ein Hightech Gebäude in dem MERO-TSK moderne und hochtragfähige bis 1,10 m hohe Bodensysteme eingebaut hat.

  • Im Lotsenraum/ Luftraumüberwachung wurde ein Doppelboden mit perforierten Mineralfaserplatten installiert
    Die Klimatisierung dieses Raumes erfolgt über quellluftfähige Teppichfliesenmodule, und gewährleistet so ein optimales Raumklima für ca. 100 - 150 Personen im 24 Stundenbetrieb
  • In den Technikbereichen kamen Schaltwartenkonstruktionen zum Einsatz
  • In den Büros wurde unser Hohlboden Combi A mit Tragschicht aus Anhydrit-Fließestrich eingebaut

Flugsicherung Fhf München 2-kl Flugsicherung Fhf München 1 b kl Flugsicherung Fhf München 3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
https://www.youtube.com/channel/UCPvekf1CiPH7Jeg5VhnVfEw