Bodensysteme

MERO-Bodensysteme haben sich für die Verlegung von Installationsleitungen seit vielen Jahren bestens bewährt. Eine weitergehende Funktion des Doppel- und Hohlbodens für die Gebäudetechnik ist die Verbindung mit einer MERO-Fußbodenheizung/-kühlung.

Die MERO-Fußbodentemperierung verbindet die Vorteile der Fußbodenheizung/-kühlung mit denen des MERO-Bodensystems.

Bodenflächen, wie z.B. in großräumigen Kassenhallen, Foyers oder Fertigungsstätten können jetzt auch in kritischen Bereichen mit der Fußbodenheizung/-kühlung genutzt werden.

Trockenbauweise:
Technische Daten
Prospekt

Nassbauweise:
Technische Daten
Prospekt

Combi T_Thermo_gross  Combi A_Thermo_800 

Muster Leistungsverzeichnis *

Bauart

Punktlast nach DIN EN 13213

Baustoff Link
Trockenbauweise 4.000 N Nichtbrennbar
Trockenbauweise 5.000 N Nichtbrennbar
Nassbauweise 3.000 N Nichtbrennbar
Nassbauweise 4.000 N Nichtbrennbar
Nassbauweise 5.000 N Nichtbrennbar


Position für Gebäudezertifizierung:

LEED/DGNB


* Projektbezogene Lösungen und höhere Lasten auf Anfrage.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

https://www.youtube.com/channel/UCPvekf1CiPH7Jeg5VhnVfEw