Bodensysteme

Typ Combi A

Combi A

Der MERO Hohlboden Typ Combi A entspricht aufgrund der Variationsmöglichkeiten des Systems den Anforderungen der Nutzer in besonderer Weise:

  • großer Installationsraum
  • variable Konstruktionshöhe
  • hohe schalldämmende Eigenschaften
  • einfache Integration von Rohrsystemen durch flexible Stützenstellung
  • schnelles und gleichmässiges Austrocknen wegen gleichmässig dicker Estrichschicht
  • auf Grund der höhenverstellbaren Unterkonstruktion keine Mehrestrichstärken erforderlich
  • Unterkonstruktion schon vor Vergießen der Tragschicht bedingt begehbar
  • einsetzbar auch bei aufwendigen Grundrissen (z.B. Rundbau) ohne Verlust an Installationsraum
  • Integration von Fussbodenheizung möglich

Der MERO Typ Combi A besteht aus verzinkten, höhenverstellbaren Stahlstützen, die im Abstand von 600x600 mm eingebaut werden. Auf diese Stützenkonstruktion wird eine Schalungsplatte aus unbrennbarem Baustoff Klasse A montiert. Nach auslegen einer Trennlage, wird ein selbstnivellierender Kalziumsulfat-Fließestrich aufgebracht.

Technische Daten
Prospekt

 

Muster Leistungsverzeichnis *

Punktlast nach DIN EN 13213

Baustoff Link
2.000 N Nichtbrennbar
3.000 N Nichtbrennbar
4.000 N Nichtbrennbar
5.000 N Nichtbrennbar



Position für Gebäudezertifizierung:

LEED/DGNB



* Projektbezogene Lösungen und höhere Lasten auf Anfrage.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
https://www.youtube.com/channel/UCPvekf1CiPH7Jeg5VhnVfEw